Für Nachtflohmarkt alles gerichtet

Morgen werden in der Altstadt wieder 10.000 Besucher erwartet

image_pdfimage_print

Untrügliches Zeichen, dass der beliebte Wasserburger Nachtflohmarkt vor der Türe steht: Der Flohmarktwagen des Theaterkreises steht am Kern-Eck. Heute werden noch die letzten Karten für die Standplätze vergeben. Morgen geht’s dann offiziell um 18 Uhr mit dem Verkauf los. Die über 400 Fieranten bauen ihre Tische am Nachmittag auf. Sepp Christandl, Chef des Oragnisationsteams, weist darauf hin: „Wir sperren den gesamten Flohmarktbereich morgen spätestens ab 16.40 Uhr für den Verkehr. Bis dahin müssen alle ihre Sachen hereingebracht haben.“

Lesen Sie auch:

 

Nachtflohmarkt: 400 Plätze verfügbar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.