20.30 Uhr: Einsatz für die Feuerwehr

Wasserburger Floriansjünger rücken zum Finanzamt aus

image_pdfimage_print

DSC_0687Unruhiger Start in den Donnerstagabend: Gegen 20.30 Uhr wurde die Wasserburger Feuerwehr alarmiert. Die Floriansjünger waren gerade dabei, sich auf den morgigen Nachtflohmarkt in der Altstadt vorzubereiten, da schickte die Leitstelle sie zu einem Einsatz in Richtung Rosenheimer Straße. Die Brandmeldeanlage des Finanzamtes …

… hatte Alarm geschlagen. Zum Glück war kein Feuer Auslöser für die Alarmierung, sondern eine Störung des Brandmelders. Die Feuerwehr konnte rasch wieder abrücken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.