B 304: Schwerer Unfall bei Forsting

Zwei Autos prallen auf Abbiegespur frontal zusammen

image_pdfimage_print

UnfallForsting – Ein schwerer Unfall ereignete sich am Donnerstag gegen 17 Uhr auf der B 304 bei Forsting.auf Höhe der Abzweigung nach Pardieß. Ein 40-jähriger Wasserburger auf der Fahrt von Forsting in Richtung Ebersberg die Kontrolle über seinen VW Caddy verlor und frontal mit einem Mercedes zusammenstieß. Der Mercedes stand auf der Abbiegespur und wollte nach Pardieß abbiegen. Der Aufprall war derart heftig, dass sich der VW im Anschluss überschlug und auf der Beifahrerseite zum Liegen kam. Foto: Georg Barth

Zum Glück wurden sowohl der 40-jährige Unfallverursacher als auch der 46-jährige Mercedes-Fahrer nur leicht verletzt. Sie kamen ins Wasserburger Krankenhaus. Auf der B304 kam es für gut eine Stunde zu Behinderungen. Nach einer kurzzeitigen Totalsperre wurde an der Unfallstelle abwechselnd einspurig vorbeigeleitet.

Die Pfaffinger Feuerwehr war mit zwei Fahrzeugen und zehn Mann vor Ort. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden in Höhe von rund 35.000 Euro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.