Waldbrand wieder aufgeflammt!

Kiefersfelden: Eine Vielzahl an Helfern unterwegs zurück zum Einsatzort

image_pdfimage_print


Keine guten Nachrichten vom Schwarzenberg nahe Kiefersfelden im Landkreis: Im Brandbereich der letzten Tage (wir berichteten) wurde heute am Sonntagnachmittag gegen 15.30 Uhr durch mehrere Zeugen eine erneute starke Rauchentwicklung festgestellt (aktuelles Foto). Zwei kleinere Brandherde haben sich inzwischen durch den Wind ausgebreitet. Die zahlreichen Helfer, die vom Einsatzort entlassen worden waren, wurden jetzt wieder zurück beordert …

Auch ein Hubschrauber der Bayerischen Polizei ist erneut im Einsatzgebiet unterwegs. Weitere Maschinen zum Löschen der Brände wurden angefordert.

Das Landratsamt Rosenheim hat derzeit noch keinen Katastrophenfall erklärt, aber die Führungsgruppe Katastrophenschutz einberufen.

Fotos: WS

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren