Letzte Chance auf tollen Kurzurlaub

Noch bis Sonntag an Verlosung teilnehmen: Wir schicken unsere Leser ins Vier-Sterne-Hotel nach Südtirol

image_pdfimage_print

Der edle Geschmack der Kastanie, ein guter Tropfen Winzerwein, der Ausblick auf die Dolomiten. Das sind wahre Genießer-Momente, die man im Vier-Sterne-Aktiv- und Vitalhotel „Taubers Unterwirt” am Eisacktaler Kastanienweg erleben kann. Bei unserer Sommer-Verlosung schicken wir zwei unserer Leser für einen Kurzurlaub mit Wohlfühlprogramm in das begehrte Sterne-Hotel mit Dolomitenblick. Noch bis Sonntag kann man daran teilnehmen. Und das ist der Gewinn …

Eingebettet in die Südtiroler Bergwelt liegt das Hotel „Taubers Unterwirt” mit direktem Blick auf die berühmten Geislerspitzen. In den gerade neu erbauten Juniorsuiten genießen die Gäste den grandiosen Ausblick direkt von ihrem Whirlpool aus. Klare Linien, edle Stoffe und Kastanienholz runden die hochwertige Ausstattung der neuen Suiten ab.

 

 

Wohlfühlprogramm

Doch auch sonst lässt das Angebot im Hotel „Taubers Unterwirt” nichts offen. Neben einem Indoor-, beziehungsweise Outdoor-Pool, einem Fitnessraum und einer Sauna verführt das Etablissement mit einem breit gefächerten Wellness und Spa-Angebot. Umgeben von duftenden Kastanienwäldern sind Kastanien im Vitalhotel „Taubers Unterwirt” mehr als nur Dekoration. Von der Nagelpflege bis zum Heu- und Wacholder-Duschgel bietet die hauseigene Kosmetiklinie „Castanea“ eine Vielzahl an biokosmetischen Pflegeprodukten auf Kastanienbasis an.

„Abgerundet wird unser Vitalprogramm mit den passenden Wellnessanwendungen“, erklärt Tauber. Die Castanea-Linie – Cremes, Essenzen und Öle – wurde von Kosmetikexperten speziell für die Wellnesswelt des Taubers Unterwirt konzipiert und kommt in Massagen, Peelings, Biosauna und den Bädern im Holzbottich zur Anwendung.

 

Erholung pur in Stadtnähe: Dolce far niente in Laubengängen

Für einen Ausflug am Abend bietet sich ein Bummel durch das schmucke Städtchen Brixen an. Kultur, Südtiroler Tradition und italienische Designermode treffen hier aufeinander. Auch das antike Künstlerstädtchen Klausen liegt nur fünf Minuten entfernt.

„Auch ein Kurzaufenthalt von drei Tagen zahlt sich für die Regeneration aus“ meint Helmut Tauber. Das mediterran angehauchte Bozen mit seinen italienischen Boutiquen, das Bischofsstädtchen Brixen und die Weinlandschaft um den Kalterer See liegen ganz nah und blühen in allen Farben. Genau richtig für eine kurzfristige Auszeit.

 

Für GenießerInnen

Die Vitalpina-Gourmetküche des Hotels vereint Gesundheit und Genuss zu einer Symbiose. Aufgetischt wird nur Erlesenes aus der Region. Die Zutaten kommen vorwiegend aus nachhaltigem Anbau der südtiroler Landwirtschaft. Die Abwechslung und Vielfalt der Küche verwöhnen auch den feinsten Gaumen. Dazu genießt man einen edlen Wein, empfohlen vom Sommelier und Seniorchef Tauber.

Die Küche im „Taubers Unterwirt” ist geprägt von Experimentierfreude, einer spürbaren Lockerheit und dennoch von Bodenständigkeit und Südtiroler Traditionen – ganz zur Freude der Hotelgäste. Heimisches Obst und Gemüse, am liebsten von lokalen Bauern: Schwarzer Knoblauch, Urgemüse wie blaue und gelbe Karotten, bunte Rüben, frische Erbsen, dicke Bohnen, Spargel, Erdbeeren und Aprikosen zum Beispiel. Die Speisen werden mit kontrollierten Niedrigtemperaturen gedünstet. So bleibt das Fleisch beispielsweise zartrosa und äußerst schmackhaft, meint der junge Küchenchef Alex.

 

Wandern und Biken: Vom Kastanienhain in alpine Höhen

Für Mountainbiker, Bergsteiger und Wanderer bietet die Umgebung wunderschöne Routen in allen Schwierigkeitsgraden. Der Chef, der sich gerne selbst auf sein Mountainbike schwingt, teilt mit Freude seine Insidertipps mit allen Interessenten.

Die aktiven Möglichkeiten auf sanften Wegen, spektakulären Downhillstrecken, Klettersteigen und Gipfeln ergänzen das persönliche Vital-Workout. Der sanfte Eisacktaler Kastanienweg führt am Hotel vorbei, die Aussicht geht mitten hinein in Dolomitenstöcke und alpine Dreitausender. Ein professionelles Programm mit geprüften Wanderführern, Nordic-Walking-Trainern und Bikeguides achtet von März bis September darauf, die richtige Gangart für jeden Erholbedarf einzulegen.

 

Direkt-Kontakt:

4* Aktiv- & Vitalhotel Taubers Unterwirt – www.unterwirt.com

Josef-Telser-Straße 2 – I-39040 Feldthurns, Südtirol

Wir verlosen

zwei Übernachtungen mit Wohlfühlpension im 4* Aktiv- & Vitalhotel Taubers Unterwirt.

Und so kann man bei uns gewinnen:
Wer bis Sonntag, 30. August, 24 Uhr,
eine Mail mit dem Stichwort

„Unterwirt“

an verlosung@wasserburger-stimme.de gesendet hat,
nimmt an der Verlosung teil.

Bitte Name und Wohnort angeben.

Unsere Glücksfee zieht den Gewinner
am Montag, 31. August, 12 Uhr.

Der Gewinner wird per Mail benachrichtigt.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Es gelten unsere Datenschutzbestimmungen.

 

 

Zauberhafter Ausblick:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren