Der Dieb mit dem Stemmeisen …

Zwei kleine, im Boden einbetonierte Deko-Löwen vor einem vietnamesischen Lokal verschwunden

image_pdfimage_print

Der Täter muss die Beute aus dem Beton gestemmt haben: Ein bisher unbekannter Dieb hat vor dem Haupteingang eines vietnamesischen Lokals in Gars-Bahnhof zwei kleine Löwen aus einem jadeähnlichen, weißen Gestein gestohlen. Das meldet die Polizei erst am heutigen Montagvormittag – die Tatzeit war bereits am vergangenen Freitag zwischen 8 und 9 Uhr am Vormittag! Die Deko-Lösen befanden sich links und rechts neben der Tür und waren im Boden einbetoniert. Die Figuren sind jeweils etwa zehn Zentimeter hoch, breit und tief.

Zudem wurden fünf gläserne, schwarze Aschenbecher gestohlen. Diese waren im Außenbereich deponiert.

Der Beuteschaden beträgt etwa 1000 Euro.

Wer hat in diesem Zusammenhang Beobachtungen gemacht oder kann Hinweise zum Verbleib der Figuren machen?

Hinweise bitte an die Polizeistation Haag, Telefon: 08072/9182-0 oder jede andere Polizeidienststelle.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren