Datenschutz ist das Thema

Am 17. September wieder Webmontag in Wasserburg

image_pdfimage_print

Datenschutz und das eigene Wirken im digitalen Umfeld – das ist das Thema beim „Webmontag Wasserburg #30″ Im Rahmen der Umsetzung der Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) mussten sich zahlreiche Unternehmen verstärkt mit dem Thema auseinander setzen. Bei dem Treffen am 17. September wird nun der Fokus auf die Sensibilisierung der Mitarbeiter im Unternehmen gelegt.

Das Treffen findet um 19 Uhr im Business Center Wasserburg statt. Um rechtzeitige Anmeldung wird gebeten.

Die EU-Verordnung regelt die Verarbeitung personenbezogener Daten durch private Unternehmen und öffentliche Stellen EU-weit einheitlich. Nahezu alle Unternehmen sind davon betroffen. Eine der Vorgaben ist es, die Mitarbeiter im Unternehmen für das Thema zu sensibilisieren und Tipps und Ratschläge zum adäquaten Umgang mit personenbezogenen Daten zu geben. Der Vortrag von Wolfgang Evers (Datenschutzzentrale) deckt diese Anforderung ab.

Der Webmontag findet mit ähnlichen Themen an jedem dritten Montag des Monats statt. Anmeldung per E-Mail unter anmeldung@webmontag.ws an.

Ausführliche Informationen zu der Veranstaltung gibt’s unter https://webmontag.ws.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.