Andreas Gfüllner ist Innungssieger

Bei der Gesellenprüfung als Jahrgangsbester abgeschnitten

image_pdfimage_print

Stolz präsentiert Firmenchef Anton Manhart seine vier frischgebackenen Schreinergesellen, die ihre Ausbildung in Unterreit erfolgreich abgeschlossen haben und auch nach ihrer dreijährigen Lehre weiterhin im Unternehmen bleiben. „Ich bin mit den Leistungen meiner Auszubildenden sehr zufrieden und erfreut, dass alle so gut abgeschnitten haben. Alle vier sind darüber hinaus hoch anständig und sehr engagiert,“ lobt Anton Manhart seine junge Garde. Unter den guten Auszubildenden ragte Andreas Gfüllner sogar noch heraus, der als Innungssieger der Schreinerinnungen Mühldorf und Altötting bei der Gesellenprüfung als Jahrgangsbester abgeschnitten hat.

Mit seinem Gesellenstück, einem hochwertigen Schreibtisch aus Rüster, überzeugte der 18-Jährige die Jury auf ganzer Linie und erhielt die Bestnote 1. Damit reiht sich Gfüllner in eine Reihe von Innungssiegern, die bei Manhart ausgebildet wurden.

 

Auch Fabian Strebl konnte mit seinem 3. Platz im Gestaltungswettbewerb „Die Gute Form“ einen tollen Erfolg feiern. Die Innungsorganisation des Tischler- und Schreinerhandwerks zeichnet in diesem Wettbewerb exzellent gestaltete Gesellenstücke aus und will den Nachwuchs dazu motivieren, sich frühzeitig Gedanken über eine zeitgemäße Formgebung ihrer Gesellenstücke zu machen. Fabian Strebl ist dies mit seinem Sideboard aus Palisander, einem hochgeschätzten Edelholz, mehr als gelungen.

 

Diese Wertschätzung der Schreinerinnung ist sowohl eine Auszeichnung für die Auszubildenden persönlich als auch für die Baufirma und Schreinerei Anton Manhart, die auch im neuen Lehrjahr ausbilden wird. Ab 1. September starten drei neue Lehrlinge ihre Schreinerausbildung.

 

Foto (von links): Fabian Strebl, Bastian Niller, Andreas Gfüllner, Maxi Mair, Anton Manhart

JAH

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren

Ein Kommentar zu “Andreas Gfüllner ist Innungssieger

  1. Sauber Toni
    Du bist halt ein guter Trainer der wie im Fußball auch auf Werte wie Zuverlässigkeit und Anstand wert legt
    Gratuliere zu deinen Jungs
    In der Arbeit wie im Fußball

    Antworten