Unfall nach Sekundenschlaf

Riesenglück bei Zusammenstoß auf der B15 bei Rott

image_pdfimage_print

BlaulichtAm Dienstag Morgen kurz vor 8 Uhr fuhr der Fahrer eines Kia auf der B 15 von Rosenheim in Richtung Wasserburg. Vor Rott schlief er nach eigenen Angaben kurz am Steuer ein und geriet auf die Gegenfahrbahn. Dort kam es zum Streifzusammenstoß mit dem entgegenkommenden Pkw Renault Clio. Zum Glück wurde weder die Fahrerin des Clio noch der Unfallverursacher verletzt. Den Fahrer des Kia erwartet eine Anzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs, da der Unfall wegen Übermüdung geschah. Der Gesamtschaden beträgt rund 3500 Euro.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.