Obacht! Flitzerblitzer in Gabersee

Verkehrsüberwachung kontrolliert zwischen den beiden Kreisverkehren

image_pdfimage_print

blitzer2Dienstag, 9 Uhr, unser Leser Gregor meldet: Flitzerblitzer in Gabersee! Die kommunale Verkehrsüberwachung kontrolliert zwischen den beiden Kreisverkehren vor Wasserburg die Geschwindigkeit. Geblitzt wird in beiden Richtungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

5 Gedanken zu „Obacht! Flitzerblitzer in Gabersee

  1. Ja toll, das sollten die am Samstag oder Sonntag machen, wenn das Wetter schön ist, dann würde der Rubel rollen.

    Dann können sie gleich die rücksichtslosen Radler mitnehmen, die Leute auf dem Geh-/Radweg gnadenlos über den Haufen fahren.

    19

    19
    Antworten
    1. Sensationell!!!
      Es ist auch sowas von egal was der Zweckverband oder die KVÜ machen, oder auch nicht machen.
      Immer geht irgendwo eine Kelleluke, irgendein Wicht klettert heraus und gibt seinen unqualifizierten Senf dazu!
      Kontrolliert der Zweckverband oder die KFÜ wird gequäkt. Kontrollieren sie nicht, ist es auch nicht Recht. Und alle wissen besser, wie, wo und wann es am alllerallerbesten ist und wäre.
      Das ist ja schon fast wie bei einer Fußballmeisterschaft mit 80 Millionen Trainern!
      Habts´as boid?!

      13

      8
      Antworten
    2. Wolfgang Smasal

      Geblitzt sollte doch überwiegend an Stellen werden wo von Verkehrsgefährdungen ausgegangen werden muss. Ich versteh voll wenn z.B. vor Schulen und Kindergärten geblitzt wird aber zwischen den Kreiseln? Sorry aber das schaut mehr nach Geschäftemacherei als nach hehren Zielen aus. Ich wohn seit 20 Jahren hier aber dass es mal gekracht hätte weil hier zu schnell gefahren wird hab ich nicht erlebt. Blitzt halt da wo es echt Sinn macht und nicht weil ihr ein paar Euro verdienen wollt dann ist auch keiner sauer wenn er erwischt wird.

      10

      13
      Antworten
      1. Die beiden Herre sind scheinbar direkte Anwohner?
        Zwischen den beiden Kreisverkehren drehen die Motoräder auf als gebes kein Morgen und die Autofahrer sind auch nicht besser.
        Und wie oben geschrieben ist am Wochende bei schönen Wetter ein Fenster aufzumachen lächerlich der Lärm durch auf heulende Motoren ist nicht ohne. Und ich wohne da bekomme das täglich zu hören.

        12

        5
        Antworten
        1. Sind das die Verkehrsüberwacher, die 2006 von der Staatsanwaltschaft ins Visier genommen wurden???

          0

          0
          Antworten