Ein Festtag am Ufer: Inn, wie bist du schön!

Romantik pur gestern in Wasserburg - Viele fleißige Hände für Tausende Besucher

image_pdfimage_print

1Endlich! Endlich ein Riesenglück für die Veranstalter und so vielen fleißigen Hände beim romantischen Inndammfest in Wasserburg, einem absoluten Highlight aller Veranstaltungen in der Region. Bestes Spätsommer-Wetter lockte gestern Tausende von begeisterten Besuchern an – rund um den schönsten aller Hauptdarsteller, den Inn: Vom Gries bis auf Höhe des Blaufelds hatten die Vereine und Institutionen alle Hände voll zu tun – vom Nachmittag bis spät in die Nacht.  Wir haben die Bilder …

Fotos: Renate Drax

Kulinarische Schmankerl vom Allerfeinsten und ein buntes Programm für Jung und Alt. Viel Musik, gute Gespräche, Trachtentänze, Kinderschminken, Klettern und kostenlose Bootsfahrten!

7

3

Einer der absoluten Hits gestern und permanent umlagert: Das kostenlose Bootfahren auf dem Inn mit der Wasserwacht.

4

Die Musikanten beim Trachtenverein spielten fleißig auf – dazwischen immer wieder Auftritte von Plattlern, Tanzgruppen – Jung und Oid …

6

Momente gestern zum Innehalten: Der Inn in der Abendsonne und seine Skulpturen-Kunst am Uferrand in Wasserburg!

[FinalTilesGallery id=’386′]

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.