Aus für Wasserburger Traditionsgeschäft

Keine Nachfolger: Trachten Kollmann in der Schustergasse hört auf

image_pdfimage_print

Trachten Huber am Marienplatz, Unifoto in der Schustergasse – das Sterben der Wasserburger Traditionsgeschäfte – weil es keine Nachfolger gibt – setzt sich fort. Jetzt schließt auch Trachten Kollmann im Herzen der Altstadt. Wieder trifft es die Schustergasse, die seit über einem Jahr mit dem wenig dekorativen, leerstehenden Unifoto (siehe Foto unten) zu kämpfen hat. 

Lesen Sie auch:

Seit Juli Bau ohne Bauarbeiten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.