Da Huaba hod … a oidmodisches Grausen!

Unser Kommentar dazua, dass oa Herbstfest-Maß fast „18 Mark" kost mittlerweile

image_pdfimage_print

huabaJa, manchmoi bin i a bisserl oidmodisch. Wenn‘s um d‘Lederhosn geht, de i oziag, um de Biersorten, die i drink und um den Wurschtsalod, den i obihau – manchmoi aa, wenn‘s ums Geld geht. Do denk i
dann wieder in Markl und Pfenning. Ja, immer no. I woass, des is scho fuchzehn Jahr her. Aber manchmoi konn i einfach ned anders. Und dann kummt ma manchmoi des oidmodische Grausen. Ein Beispiel: 16 Mark 80 kost de Maß Wiesnbier heuer aufm Rosenheimer Herbstfest. Fast 18 Mark (mit Trinkgeld) für zwoa Hoibe Bier! Is‘ scho ziemlich gaach, wos der Euro ois mit uns gmacht hod. Ganz ehrlich: I mog gar ned drüber nochdenga … moand da Huaba.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.