Ein Lampionfest und Regen – Romantik pur

Forstinger lassen sich das Feiern am Kellerberg nicht verderben - Ein Video

image_pdfimage_print

lampionDie Forstinger lassen sich vom Feiern nicht so schnell abbringen – noch dazu, wenn’s so ‚gmiatle hergeht‘ wie beim romantischen Lampionfest am Kellerberg! Die Freien Wähler hatten zusammen mit dem Schnupfclub unter die schönen Kastanienbäume eingeladen – und deshalb taten die ersten Regentropfen am Abend der Stimmung erstmal keinen Abbruch. Schon am Nachmittag war’s losgegangen bei Kaffee und Kuchen. Abends als die bunten Lichter brannten, richtete Hans Lindner 18 Kilo Gyros frisch her, es gab Schweinswürstel zudem und Brotzeitteller. Bei Live-Musik und aufgespannten Schirmen saßen alle …

… beisammen und erst, als der Regen zu heftig wurde, gab’s dann doch gegen halb zehn Uhr in der Nacht leider ‚a bissal a vorzeitiges Ende‘ …

Ein besonderer Dank des Veranstalter-Teams um Günther Tarantik und Matthias Lindner an dieser Stelle an alle fleißigen Helfer!

Hier für einen Eindruck ein kleiner Videofilm von den Veranstaltern …

Lampionfest 2015 – Video

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.