Sonntag, 15.30 Uhr: Alarm für Pfaffinger Wehr

Wieder Unfall in Rettenbach - Feuerwehr und Polizei alarmiert

image_pdfimage_print

Einsatz für die Feuerwehr Pfaffing: Die Rettungskräfte wurden am gestrigen Sonntag gegen 15.15  Uhr zu einem Unfall bei Rettenbach gerufen. Wie einen Tag zuvor war der Unfallort auf der Kreisstraße zwischen Lehen und Jakobneuharting. Ein Autofahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Der Polizeibericht:. Fotos: Georg Barth

Gegen 15.15 Uhr fuhr ein 60-jähriger Mann mit seinem Pkw von Jakobneuhartig kommend in Richtung Lehen. An der Abzweigung nach Rettenbach kam er zunächst nach rechts von der Fahrbahn ab. Beim Gegenlenken kam der Bad Endorfer mit seinem Wagen ins Schleudern und nach links von der Fahrbahn ab. Er fuhr über einen kleinen Graben am Rande eines Maisfeldes, bevor er auf der Gegenfahrbahn zum Stehen kam.

Der Pkw-Fahrer erlitt dabei leichte Verletzungen. Der Pkw wurde schwer beschädigt.

Neben dem Abschleppdienst waren auch noch die Feuerwehr Pfaffing, die Straßenmeisterei Ebersberg sowie die Polizei vor Ort.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren