Auch dem Opfer steht ein Anwalt zu!

Unser Experte, der Wasserburger Rechtsanwalt Bastian Wernthaler, gibt wichtige Tipps

image_pdfimage_print

Unser Experte, der Wasserburger Rechtsanwalt Bastian Wernthaler (unser Foto), gibt wichtige Tipps. Heute aus aktuellem, traurigem Anlass: Opfer schwerer Straftaten haben Anspruch auf anwaltliche Hilfe! Wernthaler: „Es ist weitgehend unbekannt, dass auch Opfer einer Straftat das Recht auf einen Anwalt haben. Beauftragt das Opfer einen Anwalt, kann dieser Akteneinsicht nehmen und bei Befragungen anwesend sein. Über den Anwalt ist das Opfer so stets über alle Vorgänge informiert.“

Opfer schwerer Straftaten fühlen sich oft alleine gelassen.

Ganz wichtig ist, dass sie auch im Strafverfahren nicht nur passiv als Zeuge auftreten, sondern aktiv auf das Verfahren einwirken können. Ein Opferanwalt wird zusammen mit dem Opfer vor Gericht als Nebenkläger auftreten.

Dies verschafft dem Opfer weitreichende Einflussmöglichkeiten auf den Prozess. Das Opfer und sein Anwalt können Angeklagte, Zeugen und Sachverständige befragen.

Als Opferanwalt kann ich eigene Beweisanträge einbringen, Zeugen laden lassen und auch sonstige Anträge stellen. Opfern wichtig ist auch oft der Antrag auf Ausschluss der Öffentlichkeit, besonders wenn es um Sexualdelikte geht.

Bei besonders schweren Straftaten können Opfer bzw. ihre Angehörigen einen Antrag auf einen Opferanwalt stellen, der dann vom Staat beigeordnet wird und im Falle einer Verurteilung vom Täter zu bezahlen ist. Solche Straftaten sind insbesondere Mord und Totschlag, Körperverletzung, Raub und Sexualdelikte.

Ein Opferanwalt wird sich auch dafür einsetzen, dass das Opfer materiell entschädigt wird. Als Opferanwalt versuche ich, Schadensersatz und Schmerzensgeld schon im Rahmen eines Strafprozesses zu erledigen, damit das Opfer nach dem Prozess endlich versuchen kann, mit der Tat mental abzuschließen.

Opfer schwerer Straftaten stehen nicht alleine da. Wenden Sie sich an einen im Strafrecht erfahrenen Anwalt, der sich für Sie als Opferanwalt einsetzt!“

Bastian A. Wernthaler
Rechtsanwalt

Fachanwalt für Familienrecht

Oberanger 42
80331 München
Tel. +49 (0)89 3306 6365
Fax +49 (0)89 3306 6733
 
Weberzipfel 8
83512 Wasserburg am Inn
Tel. +49 (0)8071 9229 191

Fax +49 (0)8071 9229 192

www.ra-wernthaler.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren