„Einsatz“ unter Atemschutz

Gestern Übung der Wasserburger Feuerwehr in der Ponschabaustraße

image_pdfimage_print

Rauch aus einem Bungalow in der Ponschabaustraße, Menschen sind in Gefahr: So stellte sich gestern am frühen Abend die Übungslage für die Atemschutzträger der Feuerwehr Wasserburg dar. Zahlreiche Einsatzkräfte machten sich zum alten Stadler-Haus auf, das als Übungsort herhalten musste.  Im Burgerfeld sorgte die Übung gestern für einiges Aufsehen. Hier unsere Fotos vom gestrigen Abend:

Fotos: mp

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.