Mann ohne Zeit, Frau mit Top-Reaktion

Soyenerin verhindert gestern Schlimmeres auf der B15 Höhe Ferchensee

image_pdfimage_print

Der guten Reaktion einer 38-jährigen Autofahrerin aus Soyen ist es zu verdanken, das nichts Schlimmeres passiert ist: Ein 73-jähriger Altdorfer hatte gestern mit seinem Pkw Skoda Rapid Höhe Ferchensee auf der B15 eine Fahrzeugkolonne überholen wollen. Dabei scherte er mit seinem Auto schon auf die gegenfahrbahn aus, übersah aber das Auto der entgegen kommenden Soyenerin. Die Frau konnte im letzten Moment noch mit ihrem Wagen nach rechts ausweichen, lediglich die jeweils linken Außenspiegel der Pkw touchierten sich …

Der Sachschaden beträgt insgesamt 600 Euro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.