Heute Sitzung des Stadtrates

Räte kommen um 18 Uhr im historischen Rathaussaal zusammen

image_pdfimage_print

Die nächste Sitzung des Wasserburger Stadtrates findet heute, Donnerstag, um 18 Uhr statt. Sie geht nicht wie üblich im Sitzungssaal über die Bühne, sondern im historische  Rathaussaal – dort können die Sicherheitsabstände besser eingehalten werden. Die Tagesordnung umfasst im öffentlichen Teil folgende Punkte: 

Ö 1 Bekanntgabe von behandelten Tagesordnungspunkten deren Nichtöffentlichkeit entfallen ist

Ö 2 Fortschreibung Brandschutzbedarfsplan für das Stadtgebiet Wasserburg a. Inn

Ö 3 Bestellung der Mitglieder / Vertreter für die Arbeitsgemeinschaft für die Entwicklungsplanung des Raumes Wasserburg (ARGE)

Ö 4 Antrag Bündnis 90/ Die Grünen zur Änderung der Gestaltungssatzung (Solaranlagen); Stellungnahme des Bayerischen Landesamtes für Denkmalpflege

Ö 5  Molkerei- Bauer- Straße 4, Flur Nrn. 1035, 1082/5, Gemarkung Wasserburg a. Inn; Antrag der Änderung und Erweiterung des Bebauungsplanes Nr. 9 “Tergernau”

Ö 6 Aufstellung des Bebauungsplanes Nr. 48 “Nördlich der Ahornstraße” Behandlung der Bedenken und Anregungen nach Durchführung der förmlichen Öffentlichkeits- und Behördenbeteiligung – Satzungbeschluss

Ö 7 7. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 8 “Südliche Burgau” – Änderungsbeschluss

Ö 8 5. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 21 “Wohnpark Tegernau”, BA I; Behandlung der Bedenken und Anregungen nach Durchführung der förmlichen Öffentlichkeits- und Behördenbeteiligung – Satzungsbeschluss

Ö 9 Umbenennung der Watzmannstraße für das Teilstück zwischen Kreisverkehr und Einmündung Dr.-Fritz-Huber-Straße

Ö 10 Bekanntgabe Ergebnis der Jahresrechnung 2019 der Stadt Wasserburg a. Inn

Ö 11 Bekanntgabe Ergebnis der Jahresrechnung 2019 der Heiliggeist-Spitalstiftung Wasserburg a. Inn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren