Fußgängerin angefahren

Polizei sucht Zeugen für Unfall heute in der Haager Ortsmitte

image_pdfimage_print

Zu einem Unfall mit einer leicht verletzten Fußgängerin kam es am heutigen Freitag gegen 10.40 Uhr in der Ortsmitte von Haag. Dort wollte eine 72-jährige Pkw-Fahrerin aus dem Landkreis Rosenheim vom Bräuhausplatz aus nach links in die Hauptstraße einfahren. Hierbei kam es zu einem Zusammenstoß mit einer Fußgängerin. Die Pkw-Fahrerin hielt daraufhin an, um nach der möglicherweise verletzten Fußgängerin zu sehen.

Letztere sei dann aber in entgegengesetzter Fahrtrichtung davon gegangen und habe abgewinkt, weshalb dann auch die Pkw-Fahrerin weiter fuhr.

 

Die 41-jährige Fußgängerin aus dem Gemeindebereich Soyen fuhr zwar danach auch nach Hause, verspürte dort dann aber an der rechten Körperseite Schmerzen, weshalb sie den Unfall nachträglich bei der Haager Polizeistation meldete.

Zur genaueren Klärung des Unfallhergangs werden nun Zeugen gesucht, die den Unfall beobachtet haben. Diese werden gebeten, sich bei der Polizeistation Haag unter Tel. 08072/91820 zu melden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren