Erfolg ist kein Zufallsprodukt

Eine Info-Börse „Qualität und Gästeorientierung in Gastronomie und Tourismus“ – die gibt es am nächsten Montag, 13. Mai, ab 17 Uhr im Hotel Fletzinger in Wasserburg. Der Tourismusverein der Stadt lädt ein. Tourismus und Gastronomie befinden sich, wie alle Wirtschaftszweige, im stetigen Wandel. Wer heute am Markt erfolgreich agieren will, benötigt fundierte Informationen zu Trends und aktuellen Entwicklungen. Diese will die Info-Börse liefern …

In 20-minütigen Vorträgen präsentieren einige Referenten Wissenswertes zu unterschiedlichen Themenbereichen:

  • „So werden Sie gefunden“: IRS 18: Reservierungssystem für Gastgeber in der Region; Mario Klajic, Bernau a. Chiemsee

Gesucht, gefunden, gebucht . der Anteil der Online Buchungen im Gastgewerbe wächst stetig. Mit dem Reservierungssystem IRS 18 haben wir in Südostoberbayern eine wirklich attraktive und lohnenswerte Alternative zu „Booking“ und „Co“.

  • „Herr Ober“- Das moderne Reservierungsbuch; Alex Rieger, Pixelempire, Wasserburg am Inn:
    Mit „Herr Ober“ haben Sie Ihre Reservierungen immer aktuell und übersichtlich im Blick. Bieten Sie Ihren Gästen zusätzlich den tollen Service einer Online-Reservierung und behalten Sie die Übersicht über das Tagesgeschehen. Minimaler Aufwand und großer Komfort!
  • „Zeigen Sie Ihren Gästen was „drin“ ist“: Die BTG ( Bayern Tourist GmbH – 100%ige Tochtergesellschaft des DEHOGA Bayern) stellt sich vor; Sarah Zorin, München
    Die BTG steht den Betrieben als kompetenter und verlässlicher Berater und Partner zur Seite. In vier Säulen – Klassifizierung & Zertifizierung, Seminare & Tagen im Palais, Beratungs-Service sowie Partnerschaften & Kooperationen – erfasst die BTG die Bedürfnisse der Branche und gibt Hilfestellung mit dem Ziel , die Qualität des Tourismus zu steigern.

  •  „Der (Einkaufs-) Preis macht’s aus“: Clever einkaufen in der Gastronomie; Pro Order GmbH, Felix Raufeisen, München
    Der Lebensmitteleinkauf ist für jeden Gastronomen eine stetige Herausforderung. Die neue Einkaufsgemeinschaft der „Pro Order“ bietet ein cleveres Beschaffungssystem. Machen Sie mehr aus Ihrem Einkauf und verschaffen Sie sich Vorsprung durch System.
  • „Erfolg ist kein Zufallsprodukt“:  Durch FengShui gezielte Wohlfühlatmosphäre für Wasserburger und Gäste schaffen ; Elisabeth Baur, FengShui Meisterin, Giggenhausen

       Jedes Gebäude, jeder Raum und auch jede Stadt hat eine Ausstrahlung. Was sie ausmacht, das ist analytisch schwer greifbar, aber intuitiv spürbar. Die Harmonielehre „FengShui“ erklärt die Gesetzmäßigkeiten, die einen direkten Einfluss auf unser körperliches und geistiges Wohlbefinden haben.

Der Tourismusverein Wasserburg bittet um telefonische Anmeldung bis Freitag, 10. Mai, unter der 08071 105-22.

Foto: pixabay