Diesel aus Kompressor abgezapft

Haager Polizei fahndet nach unbekanntem Täter - Zeugen gesucht

image_pdfimage_print

Aus einem auf dem Grünstreifen an der B 15 bei Esbaum nahe Kirchdorf abgestellten Kompressor hat ein unbekannter Täter am vergangenen Wochenende 60 Liter Dieselkraftstoff entwendet, indem er das Vorhängeschloss des Kraftstofftanks aufbrach und anschließend den Kraftstoff abzapfte. Wer in diesem Zusammenhang verdächtige Beobachtungen gemacht hat oder sonst sachdienliche Hinweise zur Ermittlung des Täters geben kann, wird um Meldung bei der Polizeistation Haag unter Telefon 08072/9182-0 ersucht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren