Betrunkener winkt aus Auto Polizei zu

Nächtlicher Einsatz am Pfingstmontag in der Rosenheimer Innenstadt

image_pdfimage_print

Gegen 2.50 Uhr nahm die Polizei Rosenheim am Pfingstmontag einen 27-jährigen Rosenheimer in der Hochfellnstraße fest, nachdem er in Verdacht stand, mehrere geparkte Pkw beschädigt zu haben. Gegen seinen Begleiter, einen ebenfalls 27-jährigen Rosenheimer, bestand kein Verdacht, weshalb dieser nach Überprüfung wieder entlassen wurde. Noch in der selben Nacht wurde dieser Mann dann aber von der Polizei betrunken am Steuer erwischt.

In den frühen Morgenstunden des Pfingstmontag meldete ein aufmerksamer Zeuge über den Notruf „110“ eine soeben stattfindende Sachbeschädigung an mehreren geparkten Fahrzeugen in der Hochfellnstraße in Rosenheim. Mehrere Streifen der Inspektion Rosenheim sowie der Operativen Ergänzungsdienste Rosenheim stellten vor Ort zwei stark alkoholisierte, 27-jährige Rosenheimer fest. Nachdem sich der Tatverdacht gegen einen der beiden erhärtete, wurde dieser vorläufig festgenommen und auf die Polizeiinspektion Rosenheim gebracht. Während der Sachbearbeitung wartete sein Begleiter lange Zeit ungeduldig vor der Polizeiwache, bis er sich schließlich auf den Nachhauseweg machte.

Eben dieser Begleiter fiel den Beamten gegen 5.25 Uhr in der Frühlingstraße als Fahrer eines schwarzen VW auf. Da den Polizeibeamten bereits seit der Aufnahme der Sachbeschädigung bekannt war, dass der 27-jährige stark alkoholisiert war, wollten sie ihn an einer roten Ampel wartend einer Kontrolle unterziehen. Dies erkannte wohl auch der alkoholisierte Fahrer. Aus seinem Pkw winkte er den Beamten lächelnd zu und fuhr mit Vollgas und unter Missachtung einer roten Ampel davon. Erst vor dem Gebäude des Amtsgerichtes Rosenheim konnte er schließlich angehalten werden. Nach einer durchgeführten Blutentnahme erwartet den Mann nun ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren