B304: Pkw lichterloh in Flammen

Bundesstraße komplett gesperrt - Feuerwehren im Einsatz

image_pdfimage_print

Mittwoch, 7.30 Uhr, Einsatz für die Feuerwehren Penzing und Bachmehring: Ein Pkw stand auf der Bundesstraße 304 zwischen Penzing und Straß minutenlang lichterloh in Flammen. Die vier Insassen konnten zum Glück rechtzeitig das brennende Auto verlassen. Verletzt wurde ersten Meldungen vom Brandort nach niemand. Die B304 musste für die Löscharbeiten und wegen der starken Rauchentwicklung komplett gesperrt werden.

Im Einsatz waren auch die Wasserburger Polizei und der Rettungsdienst.

Die Brandursache ist noch ungeklärt. Polizeibericht folgt.

Fotos: WS

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren