Bei Babensham: Baum stürzt direkt vor Fahrzeug auf die Kreisstraße


Großes Glück im Unglück hatte heute Morgen gegen 6.15 Uhr der Fahrer eines Kleintransporters aus dem Landkreis Freyung-Grafenau. Der Mann war mit seinem Fahrzeug von Unterreit in Richtung Kirchloibersdorf (Gemeinde Babensham) unterwegs, als direkt vor seinen Wagen ein großer Baum auf die Kreisstraße RO39 stürzte.


Der Fahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und krachte mit dem Wagen in den querliegenden Baum. Bei dem Unfall blieb er zum Glück unverletzt.

Weil zunächst das Ausmaß des Unfalls unklar war, wurden vier Feuerwehren, der Rettungsdienst und die Polizei alarmiert. Im Einsatz waren letztlich die Floriansjünger aus Titlmoos, Kling und Babensham.

Die Kreisstraße war komplett gesperrt. Der Verkehr wurde von der Feuerwehr umgeleitet.

Fotos: WS