Zum Thema Müllvermeidung: Das ist die neue Klassenlektüre für die Grundschule Babensham - Dank Sparkasse Wasserburg


Eine neue Klassenlektüre zum Thema Müllvermeidung für die Grundschule Babensham – dank der Sparkasse Wasserburg! Lena und die traurige Schildkröte Erna: So heißt das Buch – geschrieben von Sabine Bradaric – das zukünftig in der Grundschule Babensham für die 1. und 2. Klasse als Klassenlektüre zur Verfügung stehen wird. Die Autorin war jetzt bei der Übergabe zu Besuch an der Schule …


Darin wird die Geschichte der Schildkröte Erna erzählt, die sich große Sorgen um ihre Meeresfreunde macht, da das Meer voller Plastikmüll ist. Lena, ein sechsjähriges Mädchen, will ihr helfen. Durch die Lektüre soll den Grundschülern das wichtige Thema Mülltrennung näher gebracht werden.

Dies unterstützt die Sparkasse Wasserburg zur großen Freude der Grundschüler mit einer Spende in Höhe von 330,00 Euro. Sonja Weidinger, Kundenberaterin der Sparkassenfiliale Babensham überreichte die Spende an Stephanie Felber, Stellvertr. Schulleiterin der Grundschule Babensham.

Auf dem Foto von links Sonja Weidinger, Kundenberaterin der Sparkassenfiliale Babensham mit Stephanie Felber, der stellvertretenden Schulleiterin der Grundschule Babensham sowie mit Sabine Bradaric, der Autorin des Buches – zusammen mit den Grundschülern der Klasse 2a.