Basketball-Bundesliga der Damen: Wasserburg verliert am Abend daheim gegen Hannover mit 77:96


Gestern Abend waren in der Wasserburger Badria-Halle die Basket-Ladies aus Hannover in der Bundesliga zu Gast. Dabei kam es zu einem Wiedersehen mit vielen Ex-Wasserburgerinnen: Kelly Molten, Sasha Tarasava, Anne Zipser und Helena Eckerle sowie natürlich mit der ehemaligen Trainerin Sidney Parsons. Mit 77:96 ging die Partie für den TSV Wasserburg deutlich verloren. 


Das Team aus Hannover steht nun mit acht Siegen aus elf Spielen weiter im Spitzen-Quartett der Liga. Wasserburg bleibt tief im Keller der Bundesliga …

Der Spielbericht folgt.