Spannung im Altlandkreis-Derby der Basketball-Kreisliga - Die nächsten Heimspiele der ASV-Teams


Auch die Rotter Basketball-Herren II (Foto) kommen in Fahrt: Die ersten Punkte konnten in der Kreisliga erkämpft werden! Mit einem ungefährdeten Sieg endete das gute Match der Rotter beim TSV Haag. Kleine Schwächen erlaubten sich die Gäste zwar im dritten Viertel, jedoch konnte im Schlussabschnitt mit einer konzentrierten Leistung das Spiel samt Punkte nach Hause geholt werden.
Endergebnis Haag – Rott  59:70 (14:16/23:37/41:51) für Rott.
Topscorer: Jozic, Darco (TSV Haag ) 12 Punkte;
Deveci, Murat (ASV Rott) 22 Punkte.
Nachdem die letzten Heimspiele sehr gut von den Rotter Fans angenommen wurden, erhoffen sich die ASV-Teams auch am kommenden Wochenende wieder eine volle Hütte. Da wollen auch die Herren I nachziehen …
Die nächsten Spiele:
Samstag, 23.10.21
12:15 Uhr u16w gegen WSV Glonn
Saisonpremiere für die Rotter Mädels gegen ein starkes Glonn, das überraschenderweise seinen Auftakt in der Kreisliga Südost gegen Neuötting gewonnen hat.
14:30 Uhr u14m gegen TSV 1880 Wasserburg
Das Spiel der Rotter gegen den „alten“ Rivalen aus Wasserburg ist sogleich das Spitzenspiel in der Kreisliga Südost.
17 Uhr Herren II gegen TSV Gars
Mit einem Heimsieg zumindest für einen Tag auf Platz zwei in der Tabelle der Kreisliga-Südost vorzurücken, das ist das erklärte Ziel der Rotter.
Sonntag, 24.10.21
14:30 Uhr u12m gegen TSV 1864 Grafing
Die spielerische Entwicklung der Rotter lässt auf Zählbares in der Kreisliga Südost hoffen, auch wenn sich mit den Grafingern ein traditionell schwerer Gegner in der Schulturnhalle vorstellt.
17:15 Uhr Herren I gegen TSV München Ost
Der kommende Gegner der Rotter Herren 1 hat in dieser Saison noch kein Punktspiel in der Bezirksoberliga Süd bestritten. Die Hausherren wollen die Chance ergreifen, die Münchner kalt zu erwischen.
Es gelten die Hygiene- sowie die 3G-Regeln!