Archiv für den Tag: 13. Mai 2016

image_pdfimage_print

Im Video: Das war der Festzug 2016

Vom Brucktor aus: Alle Gruppen, alle Wagen, alle Teilnehmer

Das war der Festzug zum Frühlingsfest 2016. Alex Rieger hat für uns alle Gruppen, alle Festwagen und alle Teilnehmer gefilmt. Sein Standort: Das Brucktor in Wasserburg. Der gesamte Festzug aus der Vogelperspektive. Einfach klicken:

Frühlingsfest: Feucht-fröhlicher Start

Trotz Regen gelungener Festzug und beste Stimmung im Zelt

Traditionelle Trachten, schneidige Lederhosen, junge Dirndl und fesche Buam: Wo man auch hinsah, überall zeigten sich strahlende Gesichter der Vorfreude. Kein Wunder - schließlich konnte sich der diesjährige Festzug durchaus sehen lassen: 66 Gruppierungen und über 1200 Teilnehmer fanden sich pünktlich um 17 Uhr unter der Rampe am Busbahnhof ...

Kreisklasse: Da lang oder da lang …

Das ist die große Frage in der Zielgeraden - Alle Spiele am Pfingst-Wochenende

Wie jetzt? Da lang oder da lang ... Nicht wirklich übersichtlich geht's am Pfingstmontag in der Fußball-Kreisklasse ab - nicht nur weil's sauber regnen könnte (unser Foto). Manchen steht am Feiertag erst der fünftletzte Spieltag bevor, so wie Babensham - manchen aber schon der drittletzte, so wie Ramerberg! Wasserburg wiederum ist ja längst ...

Are you ready, Wasserburg?

Heißer Almauftrieb heute am Abend in der neuen Wiesnalm mit Rock Wave

Are you ready, Wasserburg? Ready? Rock Wave ist on stage - und zwar gleich drei Mal auf dem Frühlingsfest! Drei Dates, Leute! Los geht's schon heute am Freitagabend quasi zum Almauftrieb in der Wiesnalm! Und gleich weiter am Pfingstsonntag - jeweils in der neuen Party-Area! Zuletzt gab's einen Mega-Abend als Support der AC/DC-Revival-Band beim ...

Festzug: Start ist um 17.30 Uhr

Zum Frühlingsfest: Vereine und Böllerschützen ziehen durch die Altstadt

Jetzt steht es fest: Dem Festzug zum Auftakt des Wasserburger Frühlingsfestes steht nichts mehr im Wege. Trotz der schlechten Wetterprognosen wird um 17.30 Uhr wie geplant am Altstadt-Bahnhof abmarschiert. Für alle kleinen Zuschauer am Wegesrand gibt es von den Zugführern WFV-Taler geschenkt. Alle Teilnehmer, die mitmarschieren, bekommen ...

Forsting: Mehr als die Hälfte sind Kinder

Neubürger aus Syrien, Libanon, Afghanistan, Irak, Ukraine und Georgien

Die Vorbereitungen beim Pfaffinger Helferkreis laufen seit Tagen auf Hochtouren - die Belegung des Forstinger Wohn-Containers aber verschiebt sich nun doch noch einmal auf die kommende Woche, heißt es aktuell aus dem Landratsamt. Es kommen - wie bereits berichtet - in erster Linie Familien nach Forsting. Unter den 48 Personen sind 25 Kinder unter ...

Bitte die Nerven bündeln

... und den Rechenblock gezückt: Es wird ernst in der Fußball-A-Klasse

So, jetzt mal Konzentration für diverse, nicht wirklich unkomplizierte Rechenspiele. Denn den Fußballern der A-Klasse steht der viertletzte Spieltag der Saison bevor. Und es geht eng her - sowohl oben, als auch unten. Ein Beispiel: Aus vier Spielen sind maximal noch zwölf Punkte zu erkämpfen. Angenommen die Zweite von Ramerberg - derzeit auf ...

Was ist los in Stadt und Altlandkreis?

Unsere Video-Terminvorschau mit Jan Fromm zu Pfingsten

Das Wichtigste zum Pfingst-Wochenende und zur kommenden Ferien-Woche – das gibt’s an dieser Stelle bei unserem Terminüberblick per Video. Kein Geringerer, als der ehemalige Pro7-Chef-Nachrichtensprecher Jan Fromm informiert unsere Leser über das Wochenende in Stadt und Altlandkreis. Damit man weiß, wo’s hingeht: Die Wasserburger ...

Aktuell, ergreifend und sehr sportlich

Hoffnungslauf gestern in Oberndorf mit großem Anklang und bravem Petrus

Mit über 60 Teilnehmern war gestern der Hoffnungslauf in Oberndorf sehr gut besucht, die meisten davon feierten auch die vorausgehende Maiandacht mit. Diese gemeinsame Veranstaltung von DJK-Sportverein und Pfarrgemeinde Oberndorf startete mit einer Maiandacht, die von der Geistlichen Beirätin des Vereins, Sandra Pongratz, und Silvia Kölsch ...

In zwei Monaten Halle wieder frei?

Wasserburg: Aktuelle Pläne des Landratsamtes zur Flüchtlings-Belegung

Bis zum Beginn der Sommerferien, so die Hoffnung heute am Freitagmittag im Rosenheimer Landratsamt, soll die Realschul-Sporthalle in Wasserburg wieder frei sein. Insgesamt sind in Oberbayern derzeit noch 14 Sporthallen durch Asylbewerber belegt. Die Sporthalle des Gymnasiums in Raubling wird voraussichtlich bereits nach den Pfingstferien wieder ...

Über verpasste und letzte Chancen

Unser Kino-Tipp: Country-Abend in Wasserburg mit dem Film „Crazy Heart"

Crazy Heart. Achtung! Dieser Film läuft am Mittwoch, 25. Mai (vor dem Fronleichnams-Feiertag) um 18.45 Uhr in der Wasserburger Utopia-Werkstatt, nach dem Film gibt es Country-Musik von Dj Paul Mooney! Der Film ist ein charmantes Portrait des Country-Stars Bad Blake. Im Zusammenspiel mit den bluesigen Country-Stücken aus der Feder von T-Bone ...

Probesitzen bestanden: Wasti war dabei

Tisch-TÜV: Gestern schwieriger Einsatz für WFV- und Festausschuss-Chef Hasselt

„Na, des passt no ned so recht. Moment. De Bank muass näher ran. So, jetzt aba." Das traditionelle Probesitzen zum Wasserburger Frühlingsfest fand gestern um 20 Uhr im Festzelt statt. Festausschuss-Vorsitzender Moritz Hasselt testete Beschaffenheit und Härte der Sitzbank sowie Tragfähigkeit des Biertisches, der bis zu zehn volle Maßkrüge ...

In der Stille der Nacht

Wasserburgs Festplatz zeigte sich gestern noch von seiner ganz ruhigen Seite

Es war der Abend der Testläufe: Ob an der Bierschenke im Festzelt, in der Festküche, in der Wiesn-Alm oder in der Party-Halle im Fit&Fun - überall herrschte gestern zwar noch gespenstische Ruhe, aber auch schon geschäftiges Treiben hinter den Kulissen. Die ersten Testläufe wurden allesamt bestanden, wenn auch kurzzeitig mal der Strom ...

Jonas aus Pfaffing hat gut lachen

Er ist ein Sonntagskind - Drei Burschen sind Wasserburgs jüngste Erdenbürger

Er hat gut lachen - er ist ein Sonntagskind! Der kleine Jonas aus Pfaffing (unser Foto) freut sich sichtlich, genau am Muttertag auf die Welt gekommen zu sein. Das allerschönste Geschenk für die Mama! Klar, dass es da gleich mal einen Pressetermin gibt. Jonas Leonhard Mayer war bei seiner Geburt im Wasserburger RoMed-Klinikum 2780 Gramm schwer ...

Abschied von treuen Mitarbeiterinnen

Wasserburg: Ruhestand für Edeltraud Scharlach, Rita Martl und Ingeborg Laufer

Abschied von drei langgedienten Mitarbeiterinnen der Stadt Wasserburg: Bürgermeister Michael Kölbl dankte bei der gestrigen Sitzung des Stadtrates Edeltraud Scharlach, Rita Martl und Ingeborg Laufer (von rechts) für ihre langjährige Treue. Alle Drei gehen in den wohlverdienten Ruhestand. Laufer war 28 Jahre, Scharlach 27 Jahre und Martl 24 ...

Hartung nimmt seinen Hut

Wasserburger Grünen-Stadtrat zieht sich aus dem Rathaus zurück

Grünen-Stadtrat Alexander Hartung hat sein Mandat niedergelegt. Das gab bei der gestrigen Stadtratssitzung Bürgermeister Michael Kölbl bekannt. „Nach neuer Gesetzgebung ist das ohne Begründung möglich", so das Stadtoberhaupt. Erste Nachrückerin bei den Wasserburger Grünen sei nach dem Ergebnis der letzten Kommunalwahl Steffi ...

Azubis kümmern sich um die Kinder

Mehrgenerationenhaus: Betreuung in Pfingstferien in Kooperation mit MEGGLE

Ein absoluter Ferienhit: Das Mehrgenerationenhaus in Wasserburg bietet – wie seit vielen Jahren in Kooperation mit der Firma Meggle und dem städtischen Ferienprogramm – ein Betreuungsangebot für Kinder von fünf bis zwölf Jahren in der ersten Pfingstferienwoche an. Vom kommenden Dienstag, 17. Mai, bis nächsten Freitag, 20. Mai, gibt's ...

Linke: „Für mehr Transparenz“

Wasserburg: Gestern Antrag zur Stadtratssitzung eingereicht - Presseerklärung

Sophia Jokisch, Stadträtin der Linken Liste in Wasserburg, reichte gestern einen Antrag für die kommende Stadtratssitzung ein, der für mehr Transparenz sorgen soll, wie es heute am Freitag in einer Presseerklärung der Linken Wasserburg heißt. Die nichtöffentlichen Tagesordnungspunkte würden bisher unter www.wasserburg.de nicht namentlich ...

Wiesn-Alm: Gelungene Vorpremiere

Schausteller des Frühlingsfestes genießen die Ruhe vor dem Sturm

Der traditionelle Schausteller-Abend vor dem Start des Frühlingsfestes fand heuer erstmals in der neuen Wiesn-Alm von Manuel Scheyerl und Stefan Staudinger (Foto) statt. Die Chefs und die Mitarbeiter der Fahrgeschäfte genossen dabei nicht nur eine zünftige Brotzeit und das erste Festbier der Brauereien Forsting und Unertl, sondern auch die Ruhe ...

Festtage gleich nach dem Frühlingsfest

Wasserburger Feuerwehr weist in der Forstinger-Bierburg auf Jubiläum hin

Einen festen Platz in der Forstinger-Bierburg hat natürlich das Jubiläum der Wasserburger Feuerwehr, die vom 3. bis 5. Juni ihr 150-jähriges Bestehen mit einem Festwochenende feiert. Auf das Jubiläum weist eine große Tafel im „Schalander" des Festzeltes hin, die Hans Maier (links) und Rudi Göpfert gestern an WFV-Vorsitzenden Moritz Hasselt ...

Küchenabfälle für den Wertstoffhof

Vom Gesetz gefordert: Landkreis testet neues Bringsystem in zehn Gemeinden

Der Landkreis testet die Entsorgung von Küchen- und Speiseabfällen - der Versuch beginnt Ende Mai an zehn Wertstoffhöfen! Die Bürger erhalten dort die Möglichkeit, ihre gesammelten Küchen- und Speiseabfälle an den Wertstoffhöfen zu entsorgen. Die dort gemachten Erfahrungen sollen helfen, die später geplante landkreisweite Einführung zu ...

Die Evenhausener schaffen das!

Umbau des veralteten Schießstandes in moderne, elektronische Anlage geplant

Evenhausen - Wir schaffen das … das wurde auf der Jahresmitgliederversammlung des Schützenvereins Evenhausen fast einstimmig beschlossen: Den Umbau nämlich des veralteten Schießstandes in eine neue, moderne, elektronische Schießanlage. Schützenhilfe gab der eingeladene Stefan Fersch, stellvertr.etender Bezirksschützenmeister Oberbayerns. Er ...

„Kino Asyl“: Flüchtlinge gesucht

Veranstalter suchen junge Asylbewerber zwischen 16 und 26 Jahren

Das ist eine Chance für Asylbewerber, die hier in der Region leben: „Kino Asyl“, das Festival mit Filmen aus den Herkunftsländern von in München und Umgebung lebender Flüchtlinge, startet 2016 in die zweite Runde. Dafür suchen die Veranstalter junge Geflüchtete zwischen 16 und 26 Jahren, denn das Festival wird – mit Unterstützung ...

Für Familie war die Fahrt zu Ende

Papa, Mama und Kind mit „ziemlich fertigem Audi" und ohne Gurt unterwegs

Die Polizei kontrollierte gestern am Donnerstag zahlreiche Fahrzeuge im Innenstadtbereich Rosenheim. Hauptaugenmerk galt vor allem getunten Pkw und Fahrzeugen und der nicht angepasster Geschwindigkeit. Insgesamt wurden eine Reihe Bußgeldanzeigen, zahlungspflichtige Verwarnungen sowie mehrere mündliche Verwarnungen ausgesprochen. Auffällig waren ...