Wettstreit: Pokemon und „Yu-Gi-Oh!“

Wasserburg: Ab Samstag, 2. Mai, sind Karten zu kaufen - Turniere am 9. Mai

image_pdfimage_print

IMG_0208Das erfolgreiche Innkaufhaus-Pokemon-Duell geht weiter. Da dieses Event regelmäßig hohe Besucherzahlen vorweisen kann, hat sich der Veranstalter dazu entschieden, noch einen Schritt weiterzugehen. Neben Pokemon findet gleichzeitig noch ein weiterer Kartenwettkampf statt. „Yu-Gi-Oh!“ ist vielen eingefleischten Karten- und Anime-Fans natürlich ein Begriff. Die beiden Turniere finden am Samstag, 9. Mai, statt.

Bei „Yu-Gi-Oh!“ handelt es sich um einen 16-jährigen Schüler, der mit dem Zusammenbau eines ägyptischen Puzzles den Geist eines Pharaos freisetzt. Gemeinsam mit diesem muss er in verschiedenen Kämpfen die Welt vor dem Untergang bewahren. Wie bei Pokemon muss der Spieler auch bei „Yu-Gi-Oh!“ viel Geschick, einen scharfen Verstand und Ausdauer beweisen.

Diese beiden Turniere, die am 9. Mai ab 11.30 Uhr stattfinden, garantieren nicht nur für die
Kleinen einen harten Wettkampf. Immer öfter finden sich auch erwachsene Fans der Kartenduelle bei diesen Events wieder. Schon seit Jahren ziehen groß wie klein an einem Strang, um sich immer
wieder zu messen oder zu fighten. Zudem kommen immer mehr Besucher aus den benachbarten
Ländern. Spielen verbindet eben auch die Schweizer, Österreicher und Italiener. Schöner kann das
Miteinander am Spieltisch nicht sein. Beim letzten Pokemon-Premier-Event im Bildungszentrum in
Wasserburg konnte man sogar Punkte für die Qualifikation zur Weltmeisterschaft gewinnen. Dieses
besondere Event findet nur in München und in Wasserburg statt.

Anmeldungen sind bis Samstag, 9. Mai, um 10 Uhr möglich. Im Startgeld ist das nötige
Zubehör inbegriffen. Aber man sollte sich aber beeilen, denn auch hier gilt: Nur solange der Vorrat reicht!

Was diese beiden beliebten Events ausmacht ist, dass man die Karten schon eine Woche vor
Duellbeginn kaufen kann. Verkaufsstart ist Samstag, 2. Mai, im Innkaufhaus in der dritten Etage.
Schnell sein lohnt sich! Man spielt bei beiden Duellen nur mit den neuen Karten, die man an dem
Tag bekommt. Also: Gleiche Chancen für alle.
Wer noch mehr über die Turniere, den Spielregeln oder dem Veranstaltungsort wissen möchte,
bekommt alle Infos auf der Facebookseite des Innkaufhauses.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.