Nach Spaziergang: Von Polizei gesucht

Hubschrauber am Sonntag am Inn im Einsatz - 78-Jährige war abgängig

image_pdfimage_print

Wasserburg – Zu einem Happyend in einem Vermisstenfall führte der Einsatz eines Hubschraubers in den Abendstunden des Sonntags. Bereits seit dem frühen Nachmittag war eine 78-Jährige aus einem Wasserburger Altenheim abgängig. Nach stundenlangem Spaziergang führte sie ihr Weg an den Inn, wo sie offenbar ausgiebig rastete. So lange, dass man sich im Altenheim Sorgen machte. Eine Suchaktion wurde gestartet. Aus der Luft wurde die Frau schließlich von der Polizei erspäht. Vorsorglich wurde sie – leicht entkräftet, aber gut ansprechbar – von einem Rettungsteam medizinisch versorgt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.