Jetzt haben wir den Salat …

Pflanzaktion: Buben und Mädchen von 18 Schulen und Kindergärten freuen sich

image_pdfimage_print

salatSalat gibt es im Supermarkt, häufig in Folie verpackt und für diejenigen, die gar keine Zeit haben, portioniert und kleingeschnitten. Im Landratsamt hat man sich jetzt gefragt, ob Kinder eigentlich noch einen Bezug haben zur Salatpflanze? Und schon war sie geboren, die Aktion: „Da haben wir den Salat“. Es ist gelungen, 18 Schulen und Kindergärten sowie die Kindergruppe des Obst- und Gartenbauvereins Großkarolinenfeld für die Idee zu begeistern. Rund 1.500 Kinder werden ihren eigenen Salat pflanzen und pflegen. Die Pflanzen in Bioqualität, Erde und …

… Töpfe mit 17 cm Durchmesser werden die Gärtnerei Stiftung Attl in Wasserburg, die Gärtnerei Angermaier in Bad Feilnbach, die Gärtnerei Baumeister in Feldkirchen-Westerham sowie die Naturland Gärtnerei Pummerer in Riedering bereitstellen. Initiator der Aktion ist der Kreisverband für Gartenbau und Landespflege Rosenheim und als Sponsor konnte die Sparkasse Rosenheim-Bad Aibling gewonnen werden.

Den Auftakt machen 230 Schüler in Kolbermoor und zwar am Mittwoch, 1. Juni, um 8 Uhr in der Rainerstraße 2 in Kolbermoor.

Neben den jungen Gärtnern, die Kopf-, Schnitt- und Pflücksalat in verschiedenen Farben pflanzen werden, freuen sich Schulleiterin Christa Wagner und die Vorsitzende des Obst- und Gartenbauvereins Kolbermoor Ingrid Kuhn auf diesen Start im Landkreis.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.