Für kleine Forscher und Wasserratten

Bund Naturschutz: Spannende Bach-Untersuchung am kommenden Samstag

image_pdfimage_print

Die Wasserburger Familiengruppe vom Bund Naturschutz lädt Kinder und Eltern ein zur spannenden Bach-Untersuchung am kommenden Samstag. Bei diesem „wissenschaftlichen“ Abenteuer wird anhand von kleinen Lebewesen im Wasser die Qualität der Wuhr eingeschätzt. Ein großer Spaß für Wasserratten und Naturforscher ist garantiert.

Treffpunkt für die Bach-Untersuchung ist am 27. Mai um 14 Uhr am Ziegengelände am Beginn des Wuhrtals – der Zugang erfolgt über den Seinmühlweg, dabei immer rechts halten.

Nach getaner Arbeit gibt es für alle Forscher Stockbrot und Getränke.

Als Besonderheit stellt Birgit Reiserer ihre Ziegen vor.

Anmeldung per E-Mail oder telefonisch unter 0172/6769095.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.