Stelzer in der Altstadt sorgen für Aufsehen

10. Theatertage: Heute geht es mit dem Metropoltheater München weiter

image_pdfimage_print

IMG_6570_kIn der ganzen Altstadt sorgten sie am 1. Mai für viel Aufsehen. Die Mitglieder des Theaterensembles „Die Stelzer“ aus Landsberg am Lech.Sie traten im Rahmen der 10. Wasserburger Theatertage auf, die noch bis 11. Mai am Belacqua über die Bühne gehen. Heute ist das Metropoltheater München um 20 Uhr mit dem Stück „Schuld und Schein“ zu sehen. Foto: Deliano

Schuld und Schein: Ist das Finanzsystem tatsächlich gänzlich undurchschaubar geworden? Fachleute, Politiker und Banker versichern in immer wieder neuen unverständlichen Worten, dass man sich gar nicht erst den Mühen des Verstehens zu unterziehen brauche. Die Verständnisfähigkeit Normalsterblicher stoße viel zu schnell an ihre unverrückbaren Grenzen. Wir mögen uns ganz in ihre Hände begeben und uns in Vertrauen und Demut üben.  Der Dramatiker Ulf Schmidt macht nun einen gewaltigen Strich durch diese Rechnung …

Regie: Jochen Schölch. Mit: Butz Buse, Paul Kaiser, Marc-Philipp Kochendörfer, Philipp Moschitz, Hubert Schedlbauer.

Wer vier Vorstellungen besucht, wird zu einem fünften Abend nach Wahl eingeladen! Einfach mit den bereits eingelösten Theatertage-Karten an die Abendkasse kommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.