Prägendes Erlebnis für junge Christen

Erstkommunion in der Wasserburger Altstadtpfarrei St. Jakob

image_pdfimage_print

Das war am gestrigen Sonntag ein prägendes Erlebnis: 21 junge Wasserburger Christen feierten Erstkommunion in der Wasserburger Altstadtpfarrei St. Jakob. Neun Mädchen und zwölf Buben traten zusammen mit Pfarrer Klaus Vogl erstmals an den Tisch des Herren. Voller Stolz waren natürlich auch alle Eltern und Helfer, mit denen sich die Kinder seit Wochen auf diesen einmaligen Tag vorbereitet hatten und wie üblich auch in den vergangen Tagen ihre eigene und ganz individuelle Kommunionkerze gebastelt hatten. 

Nicht fehlen durfte freilich der feierliche Einzug vom Pfarrzentrum in die Stadtpfarrkirche, bei dem der Herrgott extra die Sonne scheinen ließ. Fotos: Rothmaier

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.