Lass die Reformation lebendig werden

Kreativer Wettbewerb zum Lutherjahr für Schüler - Ausstellung in Wasserburg

image_pdfimage_print

Lass die Reformation lebendig werden – unter diesem Motto steht ein Wettbewerb, den die evangelische Kirchengemeinde Wasserburg anlässlich des Lutherjahres ausruft. Am 19. Juni 2017 ist der Einsendeschluss. Also noch ist etwas Zeit, um als ganze Klasse oder als einzelner Schüler kreativ zu werden. Es warten attraktive Preise auf die besten Einsendungen – vom Klettererlebnis in Oberreith bis zur Eintrittskarte für den FC bayern. Teilnehmen können alle Schüler von den Jahrgangsstufen eins bis zwölf …

Als Klasse kann in verschiedenen Fächern ein Projekt zu Luther und/ oder der Reformationszeit durchgeführt werden. Mögliche Ergebnisse, wie Plakate, Kurzfilme, Skulpturen, oder anderes werden ab dem 7. Juli in der Christuskirche in Wasserburg ausgestellt.
Teilnehmen kann aber auch jeder einzelne Schüler, indem er ein Bild zum Thema gestaltet und abgibt.

Für die besten Klassen gibt es zum Beispiel:
Klettererlebnis im Waldseilgarten Oberreith
Gemeinsamer Badespaß im Badria
Turmbesichtigung der Frauenkirche
Sondervorführung im Kino Utopia
Geldpreise
Auf die besten einzelnen Schüler warten zum Beispiel:
Eintrittskarten für ein Spiel des FC Bayern, fürs Belaqua, für den Märchenpark Marquartstein, fürs Prienavera

Weitere Preise und die genauen Teilnahmebedingungen kann man auf der Homepage www.wasserburg-evangelisch.de nachlesen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.