Bachchor mit Joseph Haydns „Schöpfung“

Frühlingskonzert des Wasserburger Chors in Rott und Altenmarkt

image_pdfimage_print

Chor in RottWasserburg/Rott – Das Oratorium „Die Schöpfung“  für Soli, Chor und Orchester gilt als Krönung des kompositorischen Schaffens von Joseph Haydn. Im Jahre 1798 wurde das Werk mit sensationellem Erfolg uraufgeführt und zählt bis heute zu den bedeutendsten Werken der klassischen Musik. Der Wasserburger Bachchor bringt das Werk an diesem Samstag, 24. Mai, um 18 Uhr in der Pfarrkirche Rott und am Sonntag, 25. Mai, 18 Uhr, in der Stiftskirche Baumburg in Altenmarkt zur Aufführung …

Haydn erzählt die siebentägige Schöpfungsgeschichte aus einer begeisterten, freudigen Sicht, mit gewissermaßen kindlich-unschuldigem Staunen, wie es Engel Gabriel in der ersten Sopranarie formuliert: „Mit Staunen sieht das Wunderwerk!“ Charakteristisch für dieses groß angelegte Werk ist das Verweben von Naturschilderungen – klangmalerisch von Orchester und Solisten ausgedrückt – und hymnischen Chorsätzen. So fallen dem Chor die Passagen des Gotteslobs in der Rolle der himmlischen Heerscharen zu, kraftvoll beschwingt und freudig erhaben.

Dazu treten drei Solisten als Erzähler der Schöpfungsgeschichte auf, die in den drei Teilen zunächst als Erzengel, dann als Betrachter der entstehenden Natur und schließlich als die neu geschaffenen Menschen fungieren. Besonders im letzten Teil rückt die menschliche Liebe in ihrer Reinheit, Naturverbundenheit und Dankbarkeit in den Mittelpunkt: es erklingen friedlich-innige, fast intime Duette zwischen Adam und Eva.

Alle Stimmen des Erdreichs und des Himmels vereinen sich am Schluss zu einem überwältigenden Jubelchor.

Die Solisten sind die Sopranistin Anja Zügner (Gabriel, Eva), der Tenor Christian Zenker (Uriel) und der Bassist Christian M. Schmidt (Raphael, Adam), begleitet vom Bach-Collegium Wasserburg. Die Leitung hat Angelica Heder-Loosli.

Kartenvorverkauf bei der Buchhandlung Herzog, Wasserburg, Tel 08071/4714, bei allen Geschäftsstellen der Sparkasse Wasserburg, online auf www.sparkasse-wasserburg.de (ticketservice) oder unter der Ticket-Hotline 08071/101-129, sowie an der Abendkasse.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.