… leida vui z’stark geblendet!

Unser Kommentar zur Bürgerversammlung B15 neu

image_pdfimage_print

OLYMPUS DIGITAL CAMERAVielleicht war des da zentrale Satz des Abends. Gestern im Wasserburger Rathaussaal, ois‘ um de neue Autobahn-B15 ganga is. Und so vui Sorgen vo de betroffenen Bürger hörbar worn sand. „Ich fühle mich so geblendet“, hoda gmoand da Vatreter vo da Autobahndirektion. Ja, genau – so ko ma’s sogn. Weil noch wos schaugts denn aus? Geblendet vona übaheblichen Willkür, ois wia wenn auf da Landkartn einfach a Schnürl amoi quer drüber glegt worn war durch unsere Heimat? Herüber und hinüber …

… und umananda gschlenkert vo irgendwelche am greana Tisch. Geblendet vona willkürlichen Respektlosigkeit? Gegenüba de Menschen und da Natur. Oda aa sauba geblendet vo de vuin großartigen Abwägungsprozesse der eigenen Abwägungsprozessler? Genau danach hods gestern leida ausgschaut, Herr Autobahndirektor … moand d’Renate.

Siehe auch unseren Bericht dazu (Überschrift einfach nur anklicken):

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.