In der Nacht Bub am Inn vermisst

Kind war nach dem Spielen plötzlich verschwunden - Großeinsatz der Helfer

image_pdfimage_print

Polizeieinsatz in der GrostadtSechsjähriger Bub am Inn vermisst! Dieser Notruf ging gestern am Freitagabend gegen 20 Uhr bei der Polizei in Rosenheim ein. Eine total aufgelöste Mutter hatte gemeldet, dass ihr Sohn verschwunden sei. Der Sechsjährige hatte am Inndammbereich auf Höhe des Wasserübungsplatzes gespielt und war plötzlich verschwunden. Da nicht auszuschließen war, dass der kleine Bub ins Wasser gefallen war, rückten massiv Einsatzkräfte aus. Die Polizei wurde durch Hubschrauber, Feuerwehr sowie Wasserrettung unterstützt.

Nach kurzer Zeit schon zum Glück wurde das Kind in einem nahegelegenen Waldstück von Zivilbeamten entdeckt. Der Bub hatte sich verlaufen und wurde seiner überglücklichen Mutter übergeben.

Auch den zahlreichen Rettungskräften fiel hier ein großer Stein vom Herzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.