Wieder Einbruch: Tatort Metzgerei in Griesstätt

Anwohnerin hatte am Abend eine Person mit Taschenlampe bemerkt

image_pdfimage_print

Silhouette of hooded man or hooliganSie geht weiter – die Einbruchserie im Altlandkreis! In der Nacht zum heutigen Freitag wurde in das gemeinsame Gebäude Metzgerei Gassner/Bäckerei Anders in der Innthalstraße in Griesstätt eingebrochen. Das meldet die Polizei heute am frühen Nachmittag. Gegen 21.30 Uhr hatte gestern eine Anwohnerin eine einzelne Person mit einer Taschenlampe in diesem Bereich umhergehen sehen, bis zur Umgehungsstraße hinunter. Die Taschenlampe sei immer wieder an und ausgegangen. Ein Fenster an der Gebäude-Ostseite wurde dann in der Nacht aufgehebelt …

… nahe des umzäunten Leerguts des ansässigen Getränkemarktes.

Der Einbrecher musste jedoch ohne Beute abziehen, da hier kein Geld verwahrt wird.

Wer kann weitere Hinweise geben, bitte an die Polizei Wasserburg unter 08071/9177-0 wenden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.