Ein Konzert wie ein Schatz

Mulo Francel und die Abenteurer am Freitag bei der Kunst in der Filzen in Pfaffing

image_pdfimage_print

mulo 3Ein Konzert-Hit in Pfaffing mit einer CD-Präsentation des neuen Albums: Mulo Francel und die Abenteurer kommen auf Einladung der Kunst in der Filzen an diesem Freitag, 6. Mai, um 20 Uhr auf die Gemeindebühne. Ehemals als „Trio Blasirello“ bestens bekannt, spielten sie schon vor 20 Jahren – auf mediterranen Plätzen oder in Berliner und Londoner Kneipen. Oft auch in Waisenhäusern, Behinderteneinrichtungen und für Flüchtlinge. Seit diesem Jahr nun nennen sich die drei Bläser „Die Abenteurer“ und ihre seltenen Konzerte sind kleine Kostbarkeiten …

Neapolitanische Serenadenspieler, balkanische Hochzeitscombo, apulische Straßenbanda oder klangbesessene Jazzlyriker – das alles sind:

Mulo Francel     (Saxophon, Klarinetten) von Quadro Nuevo

Andreas Binder (Waldhorn) von Harmonic Brass

Phillip Sterzer    (Flöten)  

Eintritt: 19 Euro im Vorverkauf , 21 Euro an der Abendkasse

Vorverkauf: Edeka Pfaffing, Bücher Herzog Wasserburg

Telefonische Karten- und Tischreservierung (bei sechs Personen) unter 08076/886040

Bewirtung durch die Küche des Veranstalters

www.kunst-in-der-filzen.de

kunst

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.