Schiffsleute gesucht

Rasante Fahrt mit historischer Plätte

image_pdfimage_print

003___IMG_5257Wasserburg – Einer der Höhepunkt bei der Aufführung „Teufel, Tod und Wallenstein“ zum Wallenstein-Festival des Theaterkreises Wasserburg wird die rasante Fahrt einer Plätte auf dem Inn sein. Für den Betrieb des Schiffes werden noch Freiwillige für die Bootsmannschaft sowie Bootsführer gesucht. Für die jeweiligen Aufführungs-Abende (Premiere ist am 22. August) werden noch je drei bis vier Freiwillige benötigt. Die Mannschaften werden so eingeteilt, dass nicht immer jeder an allen Abenden anwesend sein muss. Boots-Erfahrung ist erwünscht, aber nicht zwingend notwendig. Interessenten wenden sich an Karl-Werner Berndt, Telefon 08071/104266.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.