Lutz Seeger rettet den TSV Isen!

Auflösung gestern abgewendet - Auch Harald hatte sich zur Wahl gestellt

image_pdfimage_print

LogoIsen – Aufatmen beim TSV Isen – es geht weiter! Der TSV hat eine neue Führung und allen fiel am gestrigen Abend ein Felsbrocken vom Herzen. Lutz Seeger heißt der neue Vorsitzende und die Anwesenden wünschten ihm nach seiner Wahl alles Gute. Zudem ging ein herzlicher Dank an Harald, der sich auch zur Wahl gestellt hatte, um aus der Misere zu helfen. Er möchte zudem dem TSV Isen gerne für weitere Projekte zur Verfügung stehen. Bleibt nur mehr zu sagen – nach diesen langen Wochen des Suchens: „Vui Glück und haut´s drauf!“

Wie berichtet war Christian Appel nicht mehr angetreten und es fand sich bei den Neuwahlen vor Wochen niemand, der den Vorsitz übernommen hätte. Die außerordentliche Migliederversammlung fand gestern abend nur zu diesem Thema statt – mit der Androhung im Vorfeld an alle Mitglieder, der TSV Isen werde aufgelöst, wenn sich niemand findet. Wochenlang ging das so.

Stellvertreter von Lutz Seeger ist Florian Geiger, Schriftführerin Ursula Will und Kassier Axel darms, Jugendleiter ist Andre Heydel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.