„Let’s fetz“ – Sporttag der ganzen Schulfamilie

Für neuen Pausenhof: In Pfaffing wurde gelaufen, was die Strecke hergab

image_pdfimage_print

1Pfaffing – Fetzige Musik hallte durch die ganze Ortschaft am heutigen Freitag – „let’s fetz“ war angesagt bei der Grundschule! Groß und Klein, Alt und Jung liefen, walkten und gingen, was die Strecke und die Kilometer hergaben. Und Sponsoren – von ortsansässigen Firmen bis hin zu Mama und Papa, Oma und Opa unterstützten die sportliche Aktion an diesem Tag sehr gerne. Denn der Erlös ist für die Neugestaltung des Pausenhofs gedacht. Schule, wie sie richtig Spaß macht …

Fotos: Renate Drax

00

Konrektor Peter Behrend war mit einer weißen Fahne, auf der das Schullogo gemalt war, unterwegs – laufend, versteht sich! Der Elternbeirat – mit Organisator und 1. Vorsitzendem Georg Barnreiter an der Spitze (auf diesem Foto im Hintergrund 3. von links) – sorgte auf Feld und Wiese fleißig für die Stärkung der Teilnehmer per Essens- und Getränkestände und gemeinsam mit den Lehrern gab’s pfiffige Spielaktionen auf dem Sportplatz. Rektorin Inge Obermaier freute sich über die großartige Resonanz. Eltern liefen mit, Großeltern nahmen auch teil. Bei bestem Sportler-Wetter. Auch alle Albachinger Schulkinder waren eigens mit Bussen nach Pfaffing gekommen. Ein schönes gemeinsames Fest der Schulfamilie.

10Da störte die Großbaustelle der Turnhalle in unmittelbarer Nachbarschaft nicht wirklich. Und als dann doch eine Staubwolke Richtung Sportplatz wehte, wurden die heute angesetzten Beton-Schneidearbeiten einfach kurzerhand eingestellt.

Besonders schön: Auch die neue Wohngruppe der Stiftung Attl aus dem Pfaffinger Ortszentrum nahm an dem Schulsport-Aktionstag teil.

Hier unsere Bilder …

 

16

[nggallery id=497]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.