Erstmals Sondermedaille in Gold verliehen

Ehrungen beim SV Forsting/Pfaffing für 50-, 40- und 30-jährige Treue zum Verein

image_pdfimage_print

1Forsting/Pfaffing – Das sind sie – die drei Mitglieder des SV Forsting/Pfaffing, die zum ersten Mal mit der neuen Sondermedaille des Sportvereins in Gold ausgezeichnet wurden! Für 50-jährige Treue zum Verein wurden Sepp Fürholzner (rechts), Otto Oberberger (Mitte) und Richard Huber jetzt durch SV-Vorstand Christian Rosenauer im Sportheim feierlich geehrt. Zudem gab es im Rahmen der Jahresversammlung Auszeichnungen für 40-jährige und 30-jährige Mitgliedschaft beim SV Forsting/Pfaffing. Alle Namen und unsere Bilder …

Fotos: Renate Drax

3

4Auch Pfaffings Altbürgermeister Sepp Niedermeier war unter den Geehrten (Bild oben Mitte). Er wurde ebenso wie Christine Pielmeier, Florian Moser, Mark Sturm und Martin Niedermeier für 30 Jahre beim SV Forsting/Pfaffing mit der Medaille in Bronze (Foto rechts) ausgezeichnet. Nicht anwesend waren die Geehrten: Oliver Sturm, Felix Grander, Alexander Brummer, Georg Huber jun., Georg Haneberg, Michael Neumann, Daniel Wiedemann, Robert Huber und Maria Grander.

 

Und auch für 40 Jahre Treue zum Sportverein Forsting/Pfaffing gab’s einige neue Sondermedaillen in Silber zu verleihen. Unser Foto unten zeigt bei der Ehrung als Vertreter der Gemeinde, 3. Bürgermeister Anton Bierwirth (2. von links), sowie ganz rechts SV-Vorstand Christian Rosenauer.

Ausgezeichnet wurden hier: Tom Schuhbauer, Georg Battran sen., Robert Baierl, Thomas Reihofer und Manfred Merkl. Nicht auf dem Foto: Peter Zettler, Hans Heeb, Helmut Mayerhofer und Josef Bittner.

Ein ausführlicher Bericht und unsere Fotos zur Versammlung folgen.

2

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.