A Prosit auf de Rotter Gmiatlichkeit!

Morgen beginnt wieder die Wies'n-Zeit - Das ganze Programm

image_pdfimage_print

bast_schoRott – Wies’n-Zeit ab dem morgigen Mittwoch wieder in Rott! O’zapft werd und für a richtig guade Stimmung ist bstens gesorgt. Es ist das 39. Rotter Bierfest, das bis zum Montag, 2. Juni, dauert. Na, no ned das 40.! Im Zuge der Recherche für die Festschrift zu selbigem Jubiläum hat sich’s wie berichtet rausg’stellt: Es ist halt erst das 39. Rotter Bierfest! Umso herzlicher werden alle Gäste begrüßt. Und alle gfrein se scho sehr – vom Festwirt Daniel Unfried bis zum ganzen Team. Wir haben das komplette Programm …

Mittwoch, 28. Mai (Festplatz ab 15.00 Uhr)

18.30 Uhr Eröffnung
Auf geht`s zum 39ten Rotter Bierfest! Das original Spaten Bier-Pferdegespann wird beim Einzug ins Festzelt von der „Rotter Blaskapelle“ und den „Rotter Goaßlschnalzern“ begleitet. Das erste Fass Festbier zapft traditionell Bürgermeister Marinus Schaber an. „Bast Scho“ sorgen mit ihrem Motto: „Boarisch, gmiatli, guad“, für tolle Stimmung am ersten Abend. Barbetrieb. Keine Platzreservierung möglich.

Donnerstag, 29. Mai (Festplatz ab 10 Uhr)

10 Uhr Vatertag
Zünftig geht’s in den Vatertag mit Frühschoppen und musikalischer Unterhaltung von der „Rotter Blaskapelle“. Bei der offiziellen Bierzeltolympiade 2014 des Rotter Burschenvereins können alle Väter ihr Können unter Beweis stellen und tolle Preise gewinnen. Fans von alten Traktoren kommen beim Treffen der Freunde alter Kraftfahrzeuge und Geräte auf ihre Kosten. Um 13.00 Uhr findet dann die feierliche Fahrzeugweihe statt.

19 Uhr
„14 Hoibe“, die als bayerische Kultband bekannt sind, heizen am Abend im Bierzelt richtig ein. Barbetrieb.

Freitag, 30. Mai (Festplatz ab 15.00 Uhr)

18.00 Uhr Tag der Betriebe
Alle kleinen und großen Firmen aus Rott und Umgebung sind wieder herzlich eingeladen zum Tag der Betriebe. Freuen Sie sich auf einen ausgelassenen Abend mit Ihren Kollegen und Freunden. „Isar Rider“ sorgt für fetzige Unterhaltung mit einem Musikprogramm voller Power. Barbetrieb.

Samstag, 31. Mai (Festplatz ab 13.00 Uhr)

13.00 Uhr Kaffeekranzl
„Klaus Lerner“ führt charmant und humorvoll durch einen bunten Seniorennachmittag. Unterstützt wird er dabei durch die „Hoizschupfa Musi“, die Jugendgruppe des „Rotter Trachtenvereins“ und die „Rieder Goaßlschnalzer“. Freuen Sie sich auf einen unbeschwerten Nachmittag mit Kaffee, Kuchen und bester Stimmung.

20.00 Uhr
Die neue Partyerfahrung „Hot Sugar“ heizen im Festzelt ein. Die Vollblutmusiker aus München sorgen für super Partylaune. Barbetrieb.

Sonntag, 01. Juni (Festplatz ab 9.00 Uhr)

9.00 Uhr Frühschoppen
Ein Highlight im Jahr ist unser Rotter Markt mit großem Flohmarkt. Wir starten in einen schönen Festtag mit Weißwurstfrühstück, Frühschoppen, anschließendem Mittagstisch und der „Rouda Blechblosn“.

19.30 Uhr
Vortrag Prof. Dr. Hubert Weiger, Landesvorsitzender BUND Naturschutz in Bayern e.V. (BN)

Montag, 02. Juni (Kindertag Festplatz ab 15.00 Uhr)

10.00 Uhr
Von 10.00 – 12.00 Uhr fahren Kindergartenkinder & Menschen mit Behinderung kostenlos.

15.00 Uhr
Reduzierte Preise bei allen Fahrgeschäften & Verkaufsständen von 15.00 – 18.00 Uhr.

18.00 Uhr
Unser herzhaftes Kesselfleischessen am letzten Festabend läßt das Rotter Bierfest 2014 standesgemäß ausklingen. Es erwartet Sie viel Spaß und Unterhaltung mit dem Humoristen und Gstanzlsänger „Josef Bäff“, der „Duanix Musi“ und dem „Soizweger Zwoagsang“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.