Respekt, die Damen! Tabellenführer!

Volleyball: Eiselfing seit gestern erneut Spitzenreiter der dritthöchsten Liga Deutschlands

image_pdfimage_print

Ohhh, wie ist das schöööön: Die Volleyball-Ladies vom TSV Eiselfing sind wieder der Spitzenreiter der dritthöchsten Liga Deutschlands! Am gestrigen Abend fegten die Damen um Randy Heidlinger in nur gut einer Stunde die Mädls aus Augsburg mit einem 3:0 aus der Halle und sicherten sich so erneut die Tabellenspitze der Bundesliga III. Die kampfstarken Satzergebnisse sprechen für sich: 25:17, 25:20, 25:12 …

Unser ausführlicher Spielbericht folgt!

Ein heftiges nächstes Wochenende steht bevor: Ein Doppelspieltag – am Samstag ist man in Dresden zu Gast, am Sonntag beim SV Mauerstetten!

Und weil’s so guad ausschaut, hier ein Blick auf die Tabellen-Situation:

1 TSV Eiselfing 7 6 1 17 19:6 3,17 592:523 1,13
2 TV Dingolfing 7 6 1 16 19:9 2,11 651:577 1,13
3 DJK Augsburg-Hochzoll 9 5 4 15 16:16 1,00 696:701 0,99
4 TV Fürth 1860 8 4 4 15 19:14 1,36 707:727 0,97
5 SV Mauerstetten 8 4 4 13 15:15 1,00 667:647 1,03
6 Dresdner SSV 7 4 3 11 12:12 1,00 528:523 1,01
7 SV Lohhof II 8 3 5 10 12:16 0,75 598:637 0,94
8 DJK Sportbund München 8 3 5 9 14:19 0,74 718:743 0,97
9 TV Altdorf 8 3 5 8 13:19 0,68 695:700 0,99
10 TSV Obergünzburg 8 1 7 3 8:21 0,38 616:690 0,89

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren