„GrünWaldSee“ im neuen Look

Sparkasse Wasserburg unterstützt Jugendarbeit mit 2.700 Euro

image_pdfimage_print

Unter dem Namen „GrünWaldSee“ verbergen sich die Vereine FC Grünthal, SV Waldhausen und der TSV Schnaitsee. Der Schnaitseer Geschäftsstellenleiter Michael Müller von der Sparkasse Wasserburg überreichte am Sportplatz über 60 Trainingsanzüge an die D-, C- und B-Jugendspieler sowie an die Trainer der Spielgemeinschaft.

Dabei prangen auf den einheitlichen Anzügen die Wappen der einzelnen Orte. Schnaitsees Fußball-Jugendleiter dankte für die großzügige Spende in Höhe von 2.700 Euro. „Solche Unterstützungen garantieren den Fortbestand der hochwertigen Nachwuchsarbeit, die in allen drei Vereinen geleistet wird“, so Edlmann.

Foto: Spieler und Trainern mit Jugendleiter Jürgen Edlmann (hinten links) und Michael Müller, Leiter der Sparkassen-Geschäftsstelle in Schnaitsee (mitte links).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren