WASSERBURG AM INN Wettervorschau

Musik-Kabarettist Vogelmayer zu Gast

27Jan20:0023:00Musik-Kabarettist Vogelmayer zu Gastim Gasthaus Oberndorf - Einlass ab 18.30 Uhr

Veranstaltungsdetails

„Leben und leben lassen“ – unter diesem Motto findet der fröhliche Abend mit dem bayerischen Musik-Kabarettisten Vogelmayer in Oberndorf statt. Er präsentiert seine neue Tour und hält im Gemeindegebiet von Haag.

Eine Kartenreservierung für das Kabarett-Programm im Gasthaus Oberndorf am 27. Januar ist telefonisch unter 08072 / 8193 möglich.
Beginn ist um 20 Uhr. Einlass bereits um 18.30 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Seit fast 20 Jahren ist er auf den Bühnen „dahoam“ und aus der Kunst- und Kulturszene sowie den Wirtshäusern und Festzelten nicht mehr wegzudenken. Bekannt aus Radio und TV, präsentiert der Niederbayer sein neues Programm „Leben und leben lassen“ gerne auch auf kleinen Bühnen.

Liebhaber der Mundart kommen voll auf ihre Kosten, verspricht der Kult-Bayer.

In einer Information zum Künstler heißt es, dass die neue Tour wieder mit einer unterhaltsamen Mischung aus Gaudi, Gesellschaftskritik und seiner unverkennbaren Liebe zur Heimat besticht. Ein Geheimtipp sei der Vogelmayer schon lange nicht mehr. Mit über tausend Auftritten habe er sich quer durch Bayern und darüber hinaus in die Herzen seiner Zuhörer gespielt und viele treue Fans gewonnen – die stetig mehr werden. Ein kurzweiliger und unterhaltsamer Abend zwischen Blödelei und intelligentem Humor sei mit dem Vogelmayer garantiert.

Mit Hits wie „DAHOAM“ oder dem „schwarz-weißen Ritter“ strapaziert er die Lachmuskeln seines Publikums und schlägt zur rechten Zeit mit seinen hinterfragenden Liedern und besinnlichen Tönen auch kritischere Töne an. Kleinkunst für Hirn, Herz und Humor: Das bayerische Urvieh des Musik-Kabaretts möchte sein Publikum wieder mit seinen mitreißenden Liedern, humorigen Geschichten, Anekdoten und Witzen unterhalten.

Ob sich der Abend zum typischen Kleinkunst- oder gemütlichen Wirtshausabend entwickelt, hängt vom Publikum und dem Liedermacher selbst ab – kein Abend gleicht dem anderen mit dem niederbayerischen Barden. Der Vogelmayer gilt als ein Meister der Spontanität und bezieht seine Zuhörer gerne interaktiv in die Show mit ein. Authentisch und leidenschaftlich, so möchte er seine neuen Geschichten, Lieder und Witze präsentieren, stets gewürzt mit einer Prise Selbstironie und viel bayrischem Humor.

Dass der Vogelmayer nicht nur singen und Gitarre spielen kann, beweist er mit seinem Buch „Gaudi zum Beruf machen“. Sprüche und Gedichte aus seinem aktuellen Werk dürfen bei seinem Kabarett-Programm daher nicht fehlen. Zudem sorgen seine legendären Zwischentexte und Anekdoten bei seinen Zuhörern für vergnügliche Heiterkeit und regelmäßigen Lachorgien.

Mehr

Zeit

(Freitag) 20:00 - 23:00

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Nach oben