WASSERBURG AM INN Wettervorschau

Juli, 2022

01Jul14:000:00In der Hofstatt: "Musik macht Mut"

Veranstaltungsdetails

Am Freitag und Samstag, 1./2. Juli, wird aus einer historischen Stadt eine Festival-Stadt. Die Musikszene aus Wasserburg und um Wasserburg schenkt den Besuchern Rock, Jazz, Klassik, Volksmusik und auch Balladen. 17 Bands und Solisten – von der Stadtkapelle bis „Just Duty Free“ (Foto) – feiern mit den Bürgern und Besuchern das „Musik macht Mut“-Festival in der Hofstatt – geboren aus der Kulturkrise während der Corona-Pandemie. 

Feierlicher als mit einem Standkonzert der Wasserburger Stadtkapelle kann man das Festival am nächsten Freitag, 14 Uhr, nicht eröffnen. Musik aller Genres – gespielt von hervorragenden Musikern – solo oder in Formationen – erfüllt das Leben in der Altstadt mit feinstem Sound. Um 15 Uhr eröffnet Bürgermeister Michal Kölbl das Festival offiziell.

„Die Musik ist das größte Geschenk für uns alle, sie hat so viel Dynamik.“, so Sibylle Schuhmacher vom Wasserburger Innkaufhaus. Aus ihrem Anliegen, das war noch während des Lockdowns, den Künstlern zu helfen, entstand erst die CD „Musik macht Mut“.

Der Erlös aus dem Verkauf sollte den Künstlern zugutekommen. Als Zeichen der Solidarität, weil diese in Corona-Zeiten finanziell schwer getroffen wurden.

Das Projekt bekam Beine. Eine zweite CD wurde im vergangenen Jahr vom Innkaufhaus produziert. Billa Schuhmacher hatte starke Unterstützung an ihrer Seite: Unter anderem vom Kulturkreis der Stadt, der Kulturreferentin Edith Stürmlinger und der Stadt Wasserburg selbst.

Ein Super-Projekt wurde ins Leben gerufen, im Zusammenspiel aller Menschen hat es viel bewegt. Ohne das Engagement der freiwilligen Helfer, der Unterstützung der Organisatoren, der unglaublichen Menge an Spenden aus dem Verkauf der CDs und der finanziellen Unterstützung durch die Stadt, wäre das unmöglich gewesen.

Alle Musiker und Bands von „Musik macht Mut“ werden am Freitag und Samstag auf der gemeinsamen Bühne in der Hofstatt die bunte Kulturszene der Stadt Wasserburg vertonen.

Wer möchte, kann mit dem Erwerb des bunten Festival-Bändchens das Projekt weiter voranbringen.

Alle Menschen aus Nah und Fern sind herzlich zu diesem Festival eingeladen!

 

Mehr

Zeit

(Freitag) 14:00 - 0:00

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Nach oben